Tischtennis Ergebnisse

geschrieben von: Christian Schuckert
Erstellt: 13 Februar 2017
Zugriffe: 856

Herren I - SC Ilsfeld II 9:5

Herren II - TSV Nordheim II 9:2

FC Kirchhausen - Jungen U18  0 : 6

 Am vergangenen Samstag musste die Erste zuhause gegen den SC Ilsfeld II antreten. Im Kellerduell der Kreisliga machte sich zu Beginn des Spiels in den Eingangsdoppeln die Abstiegsangst bemerkbar. Im weiteren Laufe entwickelte sich jedoch die Begegnung so einem Klasse Spiel mit hart umkämpften Einzeln. Nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung siegte man verdient mit 9:5 Punkten. Mit diesem Sieg konnte man erstmal die Abstiegsplätze in der Kreisliga verlassen. Es spielten im Einzel: Rene Tietze (1), Roland Danner (1), Marco Joch (1), Christian Schuckert (2), Olaf Schuster (2) und Matthias Müller (1) Im Doppel:Rene Tietze/Christian Schuckert (1), Roland Danner/Olaf Schuster und Marco Joch/Matthias Müller

Auch die Herren II traten zuhause gegen den Tabellennachbarn aus Nordheim an. Erfahrungsgemäß gingen diese Spiele immer sehr knapp aus und waren stets hart umkämpft. Dafür war es umso überraschender, dass die Mannschaft gegen einen in bestbesetzung auftretenden Gegner ganz stark aufspielte und am Ende mit nur zwei verlorenen Spielen einen 9:2 Sieg erkämpfte. Es spielten: Michelle Kurz/Clara Reinsch (1), Stephan Roth/Peter Eberle, Markus Rataj/Matthias Kurz (1) und in den Einzeln konnten im vorderen Paarkreuz nach spannenden und starken Auftritten durch Spielführerin Michelle Kurz und Stephan Roth jeweils zwei Punkte erkämpft werden, sowie im hinteren und mittleren Paarkreuz durch Matthias Kurz, Markus Rataj und Peter Eberle je einen Punkt.

Anschließend ging es für die beiden Mannschaften zum Abschluss eines erfolgreichen Abends in's Sportheim zu "Marcello", bei dem dann noch ein gemütlicher Abend verbracht wurde.

Unsere Sponsoren

Nach oben!