Defibrillator

geschrieben von: Steffen Hartmann
Erstellt: 03 Januar 2015
Zugriffe: 2119

Defi klAb sofort kann im Notfall auf unseren durch die Andreas und Jutta-Scheuerle-Stiftung gesponserten Defibrillator öffentlich zugegriffen werden.

Der Defibrillator ist an der Vorderseite der Hütte am Sportpark in der Jahnstraße angebracht. Dort kann er jederzeit bei einem Notfall aus der grünen Lagerbox entnommen und eingesetzt werden.

Nach dem Öffnen der Gehäuseabdeckung ist das Gerät sofort einsetzbereit. Aufgrund der Sprachführung und einfachen Nutzungshinweisen mit Bildern ist unser Defi auch dafür geeignet von Laien ohne explizite Ausbildung oder Unterweisung genutzt zu werden.

Im Falle von Bewusstlosigkeit und Herzkammerflimmern sinken pro Minute die Überlebenschance eines Patienten um 10 % bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Daher muss und sollte mit dem Einsatz eines Defibrillators, in Kombination mit einer Herz-Lungen-Wiederbelebung so früh wie irgend möglich begonnen werden.

Unsere Sponsoren

Nach oben!